AKTUELLES

Hospitieren auf Siegens schönstem Abenteuerspielplatz?

Hospitieren bei RaBauKiAuch in diesem Jahr öffnet der RaBauKi e. V. seinen Abenteuerspielplatz in den Sommerferien. Hast du Interesse, ein solches Erfahrungsfeld, diesen besonderen Freiraum hautnah zu erleben?

Wir wollen Hospitationen ermöglichen. Bei Interesse schreib uns bitte deine Anfrage an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, damit wir im Zeitraum vom 01.-19.08.2016 einen passenden Termin finden können. In dieser Zeit ergreifen bis zu 150 Kinder täglich von 10.00 – 17.00 Uhr den Hammer, sodass auf unserem Gelände auf dem Erfahrungsfeld SCHÖNUNDGUT eine kleine Stadt entsteht.

Auf jeden Fall ist die Teilnahme an einem der Interessiertennachmittage, je Mittwochs, 03./10./17.08.2016 von 16.00 – 18.00 Uhr möglich.


Tipp: Der RaBauKi e. V. ist offizieller Kooperationspartner des Zentrum für Lehrerbildung der Universität Siegen. Außerdem bestehen sehr gute Kontakte zum Studiengang BA Soziale Arbeit.

 

Somit sind auch Praktika im Zuge dieser und anderer Studiengänge möglich.
Wir freuen uns also, wenn du uns besuchst!


Collage Sommer 2015Weitere Infos unter: Hier auf der Homepage oder auf der Internetseite des ZLB unter „Kooperationspartner“

Die nächsten RaBauKi-Termine

13. Juli 2020, Ganztägig
Beginn 1. Woche Sommerprojekt 2020

20. Juli 2020, Ganztägig
Beginn 2. Woche Sommerprojekt 2020

27. Juli 2020, Ganztägig
Beginn 3. Woche Sommerprojekt 2020

03. August 2020, Ganztägig
Beginn 4. Woche Sommerprojekt 2020

RaBauKi Sommerprojekt 2020....

13.07.2020 - 10:00 Uhr

Noch

Helft mit...

Schon 5,-€ oder direkt 100,-€ für die Aktion 1000x100 können den RaBauKi e.V. enorm unterstützen.

Amount
 EUR


Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.