AKTUELLES

RaBauKi sucht kostengünstige Transportmöglichkeit

RaBauKi sucht kostengünstige Holz-TransportmöglichkeitNach dem Sommer waren die Holzlager des Abenteuerspielplatzes prall gefüllt. Aber die Kinder bauten bei den folgenden Wochenendöffnungszeiten dermaßen viel, dass nun schon wieder Holzbedarf besteht.

 

Die städtischen Dienste, die RaBauKi immer intensiv unterstützen, haben nicht immer die Kapazitäten zum Transport. Deshalb sucht der RaBauKi e.V. nun nach günstigen Transportmöglichkeiten.

 

Optimal ist ein LKW mit Ladekran. Es geht in der Regel um den Transport von Großpaletten (etwa: 2,2 mal 3m).

 

Der RaBauKi e.V. kann für bei den Transporten entstandene Kosten Spendenbescheinigungen ausstellen, kleine Beträge aber auch bezahlen.

 

Wer den Verein und dessen Abenteuerspielplatz unterstützen kann, melde sich beim Verein unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Die nächsten RaBauKi-Termine

No events

Helft mit...

Schon 5,-€ oder direkt 100,-€ für die Aktion 1000x100 können den RaBauKi e.V. enorm unterstützen.

Amount
 EUR


Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.